Bahnhofstraße wird gesperrt

Köpenick. Wegen Bauarbeiten unter den Brücken am S-Bahnhof Köpenick wird die Bahnhofstraße am 25. und 26. April voll gesperrt. Betroffen sind nicht nur Autofahrer, sondern alle in diesem Bereich verkehrenden Bus- und Straßenbahnlinien. Die Linien 60 und 61 aus Adlershof und die Linie 68 aus Alt-Schmöckwitz wenden bereits in der Köpenicker Altstadt. Von hier bis zum Bahnhof Köpenick verkehren Ersatzbusse. Die Buslinien X69, 164, 269 und die Nachtlinien N69 und N90 werden geteilt, der Fußweg zwischen den Haltestellen auf beiden Seiten der Baustelle beträgt rund 300 Meter. Ab Montag 4.30 Uhr soll der Baustellenbereich wieder frei sein. Weitere Hinweise unter www.bvg.de.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.