Gitarrenkonzert in der Kirche

Berlin: Petruskirche | Lichterfelde. "Blendende Virtuosität und das Feuer seiner mediterranen Wurzeln" wird dem Italienisch stämmigen Gitarristen Peppino D’Agostino bescheinigt. Der Musiker ist aber auch zu lyrischen Tönen fähig wie auf seinen zahlreichen Konzerten in Amerika und Europa zu hören war. Der 1959 in Italien geborene Musiker studierte vornehmlich autodidaktisch Gitarre. Vor 20 Jahre emigrierte er in die USA um dort als Gitarrist und Komponist Karriere zu machen. Am Freitag, 22. Mai, 20 Uhr, ist D’Agostino in der Petruskirche am Oberhofer Platz zu Gast. Karten kosten zwölf Euro. Karten gibt es unter 77 32 84 52, info@petrus-kultur.de oder auf www.petrus-kultur.de.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.