Komponisten aus dem Bezirk

Berlin: Steglitz Museum | Lichterfelde. Lichterfelde. Am Sonntag, 15. März, 16 Uhr, lädt der Heimatverein Steglitz zu einem besonderen Konzert in das Steglitz Museum, Drakestraße 64, ein. Solisten von Opernbühnen und Orchestermusiker präsentieren Werke von Komponisten, die im Bezirk gelebt und gewirkt hatten. Darunter sind Siegfried Borris, Max Bruch, Martin Grabert, Erwin Dressel und Arnold Ebel. In der Pause gibt es hausgebackene Salzburger Kuchenspezialitäten. Der Eintritt kostet zehn Euro, ein Kaffee ist im Preis inbegriffen.


Karla Menge / KM1
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.