Kurs zur Kindererziehung

Berlin: Kinder- und Jugendgesundheitsdienst |

Lichterfelde. Die Abkürzung BEA steht für Beziehung-Erziehung-Anerkennung. Dazu bietet der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst einen kostenfreien Kurs für Eltern mit Kindern im Alter von sechs bis 24 Monaten.

Der Austausch über Erziehung und die Gestaltung von Beziehungen ist das große Thema des Kurses. Unter fachlicher Anleitung geht es dabei um Fragen, wie das Kind unterstützt und gestärkt werden kann, was jedem in der Erziehung wichtig ist und wie der Übergang in die Kita gestaltet werden sollte. Der erste Termin findet am Montag, 16. März, 10 bis 12 Uhr im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst, Mercatorweg 6, statt. Es folgen weitere Treffen ebenfalls am jedem dritten Montag eines Monats bis Juli.

Anmeldung ab sofort unter 902 99 28 32 oder auch per E-Mail an beate.schlutt@ba-sz.berlin.de.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.