Gärten erneut ausgezeichnet

Marzahn. Den Gärten der Welt ist nach 2010, 2012 und 2014 erneut der Titel „Green Flag Award“ verliehen worden. Die Auszeichnung berechtigt die Gartenbetreiber, die grüne Flagge mit einem Baum als Emblem auf ihrem Gelände sichtbar zu zeigen. Die Jury-Mitglieder vom Verein „Gartennetz Deutschland“ schauten sich bundesweit elf Gärten und Parks genauer an. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Sicherheit, Zugänglichkeit für Behinderte, den Pflegezustand der Parkanlagen und deren Sauberkeit gelegt. Zudem wurde die Besucherbetreuung, Öffentlichkeitsarbeit, das Parkmanagement und Marketing genauestens begutachtet und nach strengen Kriterien bewertet. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.