Gepflegte Klimaanlage

Wer seine Klimaanlage im Auto fünf Minuten vor der Ankunft abschaltet, beugt der Bildung von Pilzen und Fäulnis vor. Darauf weist die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hin. Die ungebetenen Gäste können für einen modrigen Geruch im Auto sorgen. Vertrocknet das Wasser am Verdampfer der ausgeschalteten Klimaanlage vor dem Abstellen des Wagens vollständig, wird ihnen der Nährboden entzogen.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden