Richtig einordnen

Blockiert ein Hindernis auf einer mehrspurigen Straße eine Fahrbahn, müssen Autofahrer dahinter warten, bis ein Spurwechsel gefahrlos möglich ist. Das Reißverschlussprinzip gelte in solchen Fällen nicht, entschied das Amtsgericht München in einem Urteil (Az.: 334 C 28675/11). Stattdessen wird es nur angewandt, wenn eine Spur offiziell gesperrt ist, zum Beispiel an einer Baustelle.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden