Verlust von Kfz-Kennzeichen

Wenn am Auto die Nummernschilder fehlen, sollte das der Polizei gemeldet werden. "Mit der Bescheinigung der Polizei kann man bei der zuständigen Kfz-Zulassungsstelle neue Kennzeichen beantragen", sagte Hans-Ulrich Sander vom TÜV Rheinland. Wichtig: Ohne Kennzeichen darf das Auto nicht mehr gefahren werden - es sei denn, die Polizei erlaubt die Weiterfahrt per Bescheinigung. Bestohlene sollten schnell handeln, um den Verdacht von sich abzuwenden, falls die entwendeten Kennzeichen für eine Straftat missbraucht werden.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.