Höhere Tilgung spart viel Geld

Bei Baudarlehen kommt es nicht nur auf den Zinssatz an. Auch die Tilgung spielt eine große Rolle, erklärt der Bundesverband deutscher Banken. Ein Beispiel: Wer ein Darlehen von 100 000 Euro zu einem Zinssatz von drei Prozent aufnimmt, hat seine Schulden bei einer Tilgungsrate von einem Prozent nach etwa 46 Jahren getilgt. In dieser Zeit zahlt der Kunde insgesamt rund 85 000 Euro an Zinsen. Bei einer Anfangstilgung von drei Prozent sind Kreditnehmer bereits nach etwa 23 Jahren schuldenfrei. Die Zinskosten belaufen sich in diesem Fall nur auf rund 39 000 Euro.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.