Das Leben ist so schwer?

Sie waren immer ein aktiver und optimistischer Mensch und können sich nicht erklären, warum Sie in letzter Zeit so wenig Schwung haben? Ihr Interesse an Aktivitäten und sozialen Kontakten ist weniger geworden, Sie können schlechter schlafen oder fühlen sich unkonzentriert und schnell erschöpft. Tätigkeiten, die Ihnen früher leicht gefallen sind, stehen jetzt wie unüberwindbare Hürden vor Ihnen? Vielleicht müssen Sie öfter ohne ersichtlichen Grund weinen oder fragen sich, ob das Leben überhaupt noch einen Sinn macht. Wenn einige dieser Beschwerden auf Sie zutreffen, leiden Sie vielleicht an einer Depression. Dies ist eine Erkrankung, die Menschen genauso unerwartet und unerklärlich überfällt, wie Bluthochdruck, Zuckerkrankheiten oder anderes. Es fällt den Betroffenen nur sehr viel schwerer, ihre Beschwerden als Krankheit zu sehen und sich Hilfe zu holen. Lassen Sie sich von unseren Ärzten, die langjährige Erfahrungen bei der Behandlung von Depressionen haben, beraten. Wir führen zahlreiche Projekte zur Behandlung depressiver Erkrankungen durch. Vielleicht ist auch für Sie ein passendes Angebot dabei.

Emovis GmbH, 31 01 36 18, www.studien-in-berlin.de

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden