Arbeiten unter Stress

Fast jeder zweite Erwerbstätige (43 Prozent) arbeitet oft unter starkem Zeitdruck. Das hat eine repräsentative Studie unter anderem des GfK Vereins ergeben. In der Folge haben viele das Gefühl, von Termin zu Termin zu hetzen (35 Prozent) oder sich zerreißen zu müssen (33 Prozent). Jeder Vierte fühlt außerdem den Druck, Überstunden machen zu müssen. Immerhin fast jeder Fünfte (17 Prozent) hat das Gefühl, aufgrund seiner Arbeitszeiten den Kontakt zu Freunden zu verlieren.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden