Chancen in der Baubranche

In der deutschen Bauwirtschaft sind die Chancen auf Jobs weiterhin gut. Bewerber hätten wegen des boomenden Wohnungsbaus und vielen Abgängen in den Ruhestand derzeit gute Karten auf eine Stelle, sagt Heiko Stiepelmann vom Bauindustrieverband. Auf der anderen Seite sei die Bewerberzahl in der Branche überschaubar: "Wir tun uns schwer, die Lehrlingszahl überhaupt zu halten." Grund dafür sei auch, dass die Zahl der Schulabgänger in Deutschland immer kleiner werde, die Konkurrenz um sie aber größer, betont Stiepelmann.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.