Diebstähle im Büro

In Großraumbüros und Firmen mit vielen Mitarbeitern sollten Arbeitnehmer Fremde immer ansprechen, um Diebstählen vorzubeugen. Denn immer wieder schleichen sich in solchen Betrieben Diebe ein, warnt Thomas Neuendorf, Sprecher der Berliner Polizei. Sie gehen von einem Schreibtisch zum nächsten und stecken Wertgegenstände wie Smartphones oder Portemonnaies ein. Da Mitarbeiter in großen Unternehmen aber nicht jedes Gesicht im Bürokomplex kennen, bleiben viele Täter unbemerkt.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.