Konzerthaus öffnet die Türen

Mitte. Am Sonnabend, 14. Juni, laden das Konzerthaus Berlin und die Philharmonie von 11 bis 17 Uhr erstmals gemeinsam zum Tag der offenen Türen ein. Natürlich sind beide Chefdirigenten mit ihren Orchestern zu erleben, aber auch Kammerkonzerte, Proben, Workshops sowie Junior-Veranstaltungen sind Teil der Programme. Schon auf dem Gendarmenmarkt werden die Besucher des Konzerthauses von Musikern begrüßt, die auf der Bühne vor der Freitreppe ihr Können zum Besten geben. Und drinnen geht es dann weiter: ein großes Wunschkonzert mit dem Konzerthausorchester und Chefdirigent Iván Fischer, das Ausprobieren von Instrumenten unter fachkundiger Anleitung, Vorführungen an der Jehmlich-Orgel im Großen Saal, ein Auftritt des Konzerthaus Publikumsorchesters, Führungen durchs Konzerthaus und vieles mehr laden ein. Um 18 Uhr beschließen die Berliner Philharmoniker und Chefdirigent Sir Simon Rattle den Tag der offenen Türen mit einem Konzert in der Philharmonie Berlin. Infos auf www.konzerthaus.de.


Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.