Talk bietet interessante Geschichten

Mitte. Am 19. Januar um 20 Uhr stellen die Talkshowmacher Nadine Kleifges und Simon Akstinat ihr Kiez-Sofa in der Bar "Mein Haus am See", Brunnenstraße 197, auf.

Sie bieten Interviews mit spannenden Gästen aus dem Kiez, die in gemütlicher Runde ihre außergewöhnlichen Geschichten erzählen. Zum zweiten Mal macht die lokale Kneipen-Talkshow Kiez-Sofa in Mitte Station. Diesmal nimmt unter anderem Pia Poppenreiter (die Frau heißt wirklich so) auf der Couch Platz. Sie hat eines der ungewöhnlichsten Startups der Stadt gegründet: das Buchungsportal für sexuelle Dienste Peppr.it. Ebenfalls Gäste an diesem Abend sind die Betreiber des Online-Kanals "It Girl Agenten". Dort werden wöchentlich die Höhen und Tiefen in der Welt des Glitzers und Glamours gezeigt.

Der Eintritt zur Talkshow Kiez-Sofa kostet sieben Euro. Alle Informationen unter www.facebook.com/kiezsofa.

Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.