Bach-Porträt im Dom

Mitte. Das Bachhaus Eisenach präsentiert ein vor kurzem wiederentdecktes und wahrscheinlich authentisches Bach-Porträt. Das neuerworbene Bild wird in der sechswöchigen Sonderausstellung zur Bach-Ikonographie im Berliner Dom gezeigt. Die Kabinettausstellung "Echt Bach!" zum wertvollen Bach-Bild wird am 13. März um 11 Uhr eröffnet. Sie handelt von der Suche nach dem "wahren Bach". Unterlagen zur ersten Gesichtsrekonstruktion Bachs von 1895 sind im Berliner Dom ebenso zu sehen wie solche zur zweiten forensischen Bach-Gesichtsrekonstruktion von 2008 und weitere Schätze aus der ikonographischen Sammlung des Bachhauses, der größten zu Bach weltweit.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.