Mehr Freunde für Zoo und Tierpark

Berlin.Der Förderverein von Tierpark und Zoo Berlin vermeldet einen Rekordzuwachs an neuen Mitgliedern. Bald ist die Marke von 2000 geknackt. Allein in den vergangenen Wochen traten über 50 neue Mitglieder dem Verein bei. Im ganzen Jahr 2012 verzeichnete man nur etwa 200 Eintritte. Den großen Zuwachs rechnet der Vorsitzende Thomas Ziolko der Personalentscheidung für den neuen Direktor Dr. Andreas Knieriem zu. "Es herrscht im Tierpark und im Zoo eine Aufbruchsstimmung, die auch bei den Menschen, die den Hauptstadtzoos nahe stehen, spürbar ist. Die wollen jetzt für die Zukunft handeln", freut sich Ziolko.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.