Mehrsprachiger Kinderschutz

Berlin. Die Hotline-Kinderschutz hat jetzt das Beratungsangebot sprachlich erweitert. Der vom Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg betreute Dienst bietet ab sofort freitags von 14 bis 22 Uhr telefonische Beratung auf Russisch an. Die Hotline ist eine Anlaufstelle bei Erziehungsfragen und Hinweisen zu Misshandlungen, Missbräuchen und Verwahrlosungen. Bereits seit vergangem Herbst gibt es jeweils von 14 bis 22 Uhr montags eine arabische und mittwochs eine türkische Telefonberatung. Mit dem zusätzlichen Angebot sollen sprachliche und kulturelle Barrieren abgebaut werden. Mehr Informationen unter 61 00 66.
Sven Foligowski / sf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden