Regelmäßige Führungen

Marienfelde.Die Erinnerungsstätte Notaufnahmelager, Marienfelder Allee 66, bietet mittwochs und sonntags um 15 Uhr eineinhalb Stunden dauernde Führungen durch die ständige Ausstellung "Flucht im geteilten Deutschland" an. Eintritt 2,50, ermäßigt 1,50 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter 75 00 84 00. Internet: www.notaufnahmelager-berlin.de.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.