Sakrale Oper Berlin

Mitte. Am 14. Juni um 19.30 Uhr führen junge Sängerinnen und Sänger in der Parochialkirche in der Klosterstraße 66 Auszüge aus zwei Opern mit biblischen Inhalten auf. "Sakrale Inhalte gehören genuin in kirchliche Räume", sagt Superintendent Dr. Bertold Höcker vom Evangelischen Kirchenkreis Berlin Stadtmitte. Die Aufführung am 14. Juni ist der Auftakt zu einer vom Kirchenkreis initiierten Veranstaltungsreihe. Die Reihe "Sakrale Oper Berlin" wird in anderen Kirchen im Bezirk Mitte fortgesetzt. Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.