Kanurennsportler Ronny Rauhe im Gespräch mit Ommel

Berlin. Unglaublich sportlich, unfassbar erfolgreich, und hier ganz privat. Navina Omilade-Keller, genannt Ommel, trifft Kanurennsportler Ronald "Ronny" Rauhe.

Unter Kanurennsportlern ist Ronald "Ronny" Rauhe ein Star, denn er ist unglaublich erfolgreich. Seine Titel im Einzel- und Zweierkajak sind nahezu unzählbar. Schon bei drei Olympischen Spielen war er mit seinem Partner Tim Wieskötter erfolgreich.

Der Sportsoldat, der in Spandau geboren wurde, in Falkensee lebt und für den KC Potsdam rudert, nimmt seit 1999 an nationalen und internationalen Events der sportlichen Spitzenklasse teil und fährt viele Siege.

Hauptstadtsport.tv-Reporterin und ehemalige deutsche Fußballnationalspielerin Navina Omilade-Keller hat ihn ganz privat in Spandau getroffen.


Hauptstadtsport.TV / Carolin Aßmann
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.