Drogenhändler wurden verhaftet

Neukölln. Nach sechswöchiger Ermittlungsarbeit hat die Polizei mehrere junge Männer wegen Rauschgifthandel festgenommen. Gut 30 Beamte waren an mehreren Orten im Einsatz. Ein 26-Jähriger und ein 22-Jähriger wurden auf einem Spielplatz an der Sonnenallee Ecke Dammweg festgenommen. Zwei weitere Männer (21 und 27 Jahre) wurden in der Wohnung in der Dieselstraße festgenommen. Insgesamt wurden 300 Gramm Marihuana, knapp 30 Gramm Kokain sowie mutmaßlicher Handelserlös von mehreren tausend Euro sichergestellt. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.