Adventskalender für gute Taten

Neukölln. Mit dem Adventskalender des gemeinnützigen Vereins "24guteTaten", den man ab einer Spende von 24 Euro kaufen kann, werden mehrere Hilfsprojekte unterstützt. Hinter den Türchen des Kalenders stellt sich an jedem Adventstag ein Projekt aus Gesundheit, Bildung, Versorgung und Umweltschutz vor. In diesem Jahr hat es auch das "Netzwerk Schülerhilfe Rollberg" des Fördervereins Morus 14 in den Kalender geschafft. Wer ihn kauft, unterstützt somit auch die Arbeit der Neuköllner. Im Netz unter www.24gutetaten.de kann der besondere Kalender ab sofort gegen eine Spende von 24, 48 oder 96 Euro bestellt werden. Der Käufer bestimmt bei der Bestellung, an wen er gesendet werden soll.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.