Chancenlos in Reinickendorf

Britz. Nach dem 1:0-Erfolg gegen den Nordberliner SC vor anderthalb Wochen ist der Berlin-Ligist zurück auf dem harten Boden der Tatsachen. Bei den Füchsen kam DJK SW Neukölln am Sonntag mit 0:5 unter die Räder. Zudem verletzte sich Stammkeeper Gabriel schwer am Sprunggelenk.

Am kommenden Sonntag empfängt DJK den Berliner SC. Los geht‘s im Stadion Britz-Süd wie üblich um 11 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.