Spiel ausgefallen

Neukölln. Das für vergangenen Freitag angesetzte Auswärtsspiel des Landesligisten beim SC Charlottenburg ist ausgefallen. Wegen der winterlichen Witterungsbedingungen war der
Rasenplatz im Mommsenstadion, wo der SCC seine Heimspiele austrägt, unbespielbar. Einen Nachholtermin gibt es bereits, die Partie soll nun am Sonntag, 25. März, ausgetragen werden (14 Uhr, Mommsenstadion).

Trotz des Spielausfalls rutschte Novi Pazar in der Tabelle nicht ab und bleibt auf Rang zehn.
Weiter geht es für die Mannschaft von Trainer Denis Drnda am Sonntag mit dem Heimspiel gegen den Tabellensechsten Stern Marienfelde (13 Uhr, Kunstrasenplatz an der Bergiusstraße).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.