"Lady Company" jetzt auch in Prenzlauer Berg

Projektmanagerin Anita Kieper präsentiert die neuesten Cardio-Geräte. (Foto: Raabe)

Nach Friedrichshain und Marzahn befindet sich seit Sonnabend, 13. September, auch eine Filiale der Fitnesskette "Lady Company" auf dem Gelände der Kulturbrauerei in Prenzlauer Berg.

Hier haben Frauen jeden Alters ab sofort die Möglichkeit, effektiv zu trainieren, wobei diverse Cardiogeräte wie Cybercross-Trainer, Laufbänder oder Stepper, innovative Fitnessgeräte für jeden Muskelbereich, unter anderem die beliebten Hydraulikgeräte, sowie ein Freihantelraum zur Verfügung stehen. Darüber hinaus bietet die neue Filiale im ersten Oberschoss in der Schönhauser Allee 36-39 im Haus 11, direkt neben Rewe, auch diverse Kurse, wie beispielsweise Bodyforming, Pilates, Bodypump, Zumba oder Asian-Balance an. Außerdem sind im Studio eine Sauna, ein Ruheraum, eine Bar für Fitness-Drinks sowie modernste Umkleideräume und Duschen integriert. "Das ganze Angebot kostet für alle Mitglieder monatlich nur 19,90 Euro", freut sich Projektmanagerin Anita Kieper, die gemeinsam mit ihrem Team auch die individuellen Trainingsziele abstimmt und entsprechende persönliche Trainingsprogramme zusammenstellt.

"Lady Company" Mo-Fr 8-22 Uhr, Sa und So 10-20 Uhr und feiertags (außer Heiligabend, Weihnachten und Neujahr) 10-16 Uhr für Sie geöffnet. Weitere Infos unter 44 01 23 77.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden