Notübernachtungen für obdachlose Frauen: Elf Plätze im Bezirk

Berlin: Notübernachtung für Frauen Reinickendorf |

Im Bezirk gibt es ab sofort erstmals Notübernachtungsplätze für Frauen.

Die B2 Bewirtschaftung und Betreuung GmbH hat eine Notübernachtungsmöglichkeit im Rahmen der Kältehilfe mit 26 Plätzen an der Scharnweberstraße 24 geschaffen. Mit diesem neuen Angebot für obdachlose Menschen sind ein Schlafbereich für fünfzehn Männer und ein davon abtrennbarer Schlafbereich mit elf Plätzen für Frauen vorgesehen.

Dieses zusätzliche Kältehilfeangebot ist laut Sozialstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) dringend erforderlich, weil angesichts der Wohnungsmarkt- und Mietpreisentwicklung sowie der Zuwanderungsbewegungen die Zahl wohnungsloser Menschen in Berlin stetig steigt. Mit der Kältehilfe soll den Menschen Schutz vor den strengen Witterungsbedingungen des Winters geboten werden. Brockhausen weiter: „Mit diesem Angebot konnte auch einem dringenden Anliegen der Kommunalpolitik in unserem Bezirk Rechnung getragen werden.“ Bisher bot in Reinickendorf nur die Berliner Stadtmission Notübernachtungen für Männer an der Kopenhagener Straße 29 an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.