Rudow macht sechs Stück

Rudow. Schützenfest für den TSV Rudow in der Berlin-Liga – 6:0 (2:0) beim BSV Al-Dersimspor. Korkmazyürek traf in der 20. und 41. Minute zur Pausenführung für die Gäste. Danach brach Al-Dersimspor, das den Klassenerhalt bereits sicher hat, komplett ein. Pitesa (53.), Sarbanovic (57.), wieder Korkmazyürek (60.) und Al-Khalaf (86.) schraubten das Ergebnis nach oben. Nach der Pfingstpause kommt Absteiger BFC Dynamo II in die Stubenrauchstraße (11. Juni, Anstoß 15 Uhr).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.