Auf frischer Tat ertappt

Schöneberg. Polizeibeamte haben nach kurzer Verfolgungsjagd einen Einbrecher gestellt. Eine aufmerksame Passantin hatte beobachtet, wie ein 51-Jähriger am 14. Februar gegen 19.30 Uhr auf dem Balkon einer Erdgeschosswohnung in der Cranachstraße eine Fensterscheibe einschlug. Sie alarmierte die Polizei. Die Polizei konnte den Mann auf einem benachbarten Hinterhof des Mehrfamilienhauses festnehmen. Dem Einbrecher war es nicht gelungen, in die Wohnung einzudringen.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.