Gehweg gepflastert

Spandau. Das Bezirksamt meldet Vollzug beim Gehweg vor dem Altenheim an der Marschallstraße 7. Dort wurde der Weg entlang der Fehrbelliner Straße gepflastert und die Bordsteine im südlichen Kreuzungsbereich zwischen Marschallstraße und Perwenitzer Weg beidseitig abgesenkt. Fußgänger kommen jetzt wieder sicher und komfortabel zum westlichen, befestigten Gehweg an der Fehrbelliner Straße und können dort ihren Weg fortsetzen. Nicht saniert werden konnte laut Bezirksamt der Gehwegabschnitt bis zur Emdenzeile. Dort ist der Baumbestand zu dicht. Außerdem gehören die Flächen dort nicht durchgängig dem Land Berlin. uk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.