2017 doch noch studieren können: Studienplatzbörse mit freien Plätzen

Berlin. Du willst studieren, hast aber eine Absage bekommen oder gar den Bewerbungsschluss verpasst? Wenn du im Wintersemester 2017/2018 doch noch einen Platz an einer Uni ergattern willst, gibt es dennoch eine Möglichkeit.

Bereits seit 1. August bietet die Hochschulrektorenkonferenz unter www.studieren.de/freie-studienplaetze.0.html eine Studienplatzbörse an, die zu einem freien Platz verhelfen kann. Alphabetisch sortiert gibt es eine Übersicht über rund 1500 Studiengänge in ganz Deutschland, an Fachhochschulen, Unis und in Unternehmen, für Bachelor- und Masterstudiengänge oder das duale Studium, im Hörsaal oder per Fernstudium. Dazu gibt es eine Einschätzung wie hoch die Chancen stehen, einen der freien Plätze zu bekommen. Rund 300 Hochschulen und Unternehmen sind dabei – und das noch bis 15. Oktober.

Das Angebot ist für Bewerber sowie für Hochschulen, die freie Plätze anbieten wollen, kostenfrei. asc
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.