Passanten stoppen Dieb

Spandau. Passanten haben einen Taschendieb geschnappt und der Polizei übergeben. Eine Frau hatte am Vormittag des 19. Juli beobachtet, wie ein Mann einem Senior beim Aussteigen aus einem Bus der Linie 136 am Altstädter Ring die Geldbörse aus der Hosentasche zog und davon lief. Die Zeugin informierte daraufhin den Senior, der den Diebstahl nicht bemerkt hatte, und lief dem Taschendieb hinterher. Dabei machte sie mit lauten Haltet-den-Dieb-Rufen andere Passanten auf den Flüchtigen aufmerksam. Berherzt griffen sich zwei Männer den Verdächtigen und übergaben ihn der inzwischen alarmierten Polizei. Der Bestohlene bekam sein Portemonnaie zurück. Der 55-jährige Festgenommene wurde erkennungsdienstlich erfasst. Sein Opfer war 88 Jahre alt. uk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.