Flüchtlinge statt Festivals

Berlin: Flughafen Tempelhof |

Tempelhof. Mehr als 30 Großveranstaltungen waren im kommenden Jahr auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof geplant. Daraus wird nach Lage der Dinge nichts. Nach alternativen Orten wird schon gesucht.



Wegen der aktuellen Entwicklungen in der Flüchtlingskrise können die Veranstaltungen nicht genauso wie geplant in den Hangars und auf dem Vorfeld stattfinden, erklärt Constanze Döll, Sprecherin der Tempelhof Projekt GmbH. Zu den Highlights der insgesamt 33 abgesagten Veranstaltungen gehören unter anderem der Deutsche Pflegetag, das Autorennen Formula E, die Messe Berlin Vital, Next Organic, Connecticum und das Festival Lollapalooza.

Die Tempelhof Projekt GmbH bittet zwar alle Veranstalter um Verständnis, weil man wegen der Flüchtlingskrise plötzlich vor einer „gesamteuropäischen Herausforderung nicht gekannten Ausmaßes“ stehe, aber mit Verständnis allein dürfte es wohl nicht getan sein. Immerhin gibt es Verträge: Jürgen Lock, Geschäftsführer der SCC Event GmbH, hat bereits angekündigt, dass er Schadenersatz in Millionenhöhe geltend machen werde. Die SCC Event veranstaltet immerhin den Halbmarathon und den Berlin-Marathon, wobei insgesamt fast 80 000 Läufer aus aller Welt an den Start gehen.

Mietvertrag bis 2018

Und integraler Bestandteil der Marathonveranstaltungen ist nun einmal die Messe Berlin Vital, die bisher in den ehemaligen Hangars stattfand und mit rund 25 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche als größte Marathonmesse der Welt gilt. Und der zwischen SCC Event und der Tempelhof Projekt GmbH geschlossene Mietvertrag läuft eigentlich bis 2018.

Lediglich zwei noch in diesem Jahr geplante Fernsehaufzeichnungen sowie am 5. Dezember die Gala „Ein Herz für Kinder“ mit Helene Fischer sollen laut Constanze Döll wie geplant stattfinden. Ansonsten werden händeringend Ausweichstandorte gesucht. Etwas Vergleichbares gibt es in der Stadt aber nicht und viele Veranstalter sind ja schließlich überhaupt erst wegen der einzigartigen Location im Flughafenambiente nach Berlin gekommen. HDK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.