innere Sicherheit

Diskussion zu mehr Sicherheit

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 08.09.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum "Altes Lazarett" | Rummelsburg. „Mehr Sicherheit für Berlin“ lautet der Titel einer Podiumsdiskussion mit Innensenator Andreas Geisel und dem Bundestags-Kandidaten Kevin Hönicke (beide SPD) am 13. September, um 19 Uhr im Nachbarschaftszentrum „Altes Lazarett“, Erich-Müller-Straße 9. In der Rummelsburger Bucht sprechen die beiden Politiker über Themen der inneren Sicherheit in der Bundeshauptstadt. Moderiert wird die Veranstaltung von Karin...

2 Bilder

Du hast keine Chance, nutze sie: Timur Husein (CDU) kämpft um Direktmandat für den Bundestag

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.08.2017 | 1591 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Der Mann gilt als politisches Talent. Und würde er irgendwo anders kandidieren, wären seine Chancen nicht schlecht, im Bundestag zu landen.Aber Timur Husein ist der CDU-Bewerber für den Bundestag im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg Ost. Und trotz bundesweitem Höhenflug, dort liegt eine Diaspora der Union. Bei der Bundestagswahl 2013 holte sie 13,7 Prozent bei den Erst- und 15,4...

Wie sicher sind wir in Berlin?

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 27.08.2017 | 26 mal gelesen

Berlin: karus Stadtteilzentrum | Karlshorst. „Alles auf Terror – und wie ist Berlin aufgestellt bei Einbrüchen, Diebstahl und Alltagsgewalt“? Um dieses Thema geht es in einer Podiumsdiskussion am Mittwoch, 6. September, um 19 Uhr im iKARUS stadtteilzentrum, Wandlitzstraße 13. Den Fragen der Gäste stellen sich: Benedikt Lux, Abgeordneter und innenpolitischer Sprecher der Grünen, Oliver von Dobrowolski, stellvertretender Bundesvorsitzender von PolizeiGrün und...

Dregger im Cafè Wahlkreis

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 31.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Café Wahlkreis | Wilmersdorf. Burkard Dregger, Sprecher für Innenpolitik der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus, ist am Donnerstag, 3. August, von 18.30 Uhr an im Bürgerbüro „Café Wahlkreis“, Zähringerstraße 33, zu Gast. „Die terroristischen Übergriffe verunsichern die Menschen, das Thema innere Sicherheit spielt eine immer bedeutendere Rolle“, begründet Klaus-Dieter Gröhler, Abgeordneter des Wahlkreises Charlottenburg-Wilmersdorf, die...

1 Bild

„Die Polizei - Dein Freund und Fußabtreter?" Lesung & Diskussion

SPD Reinickendorf
SPD Reinickendorf | Wittenau | am 13.06.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Zu einer Lesung mit anschließender Diskussion lädt der Reinickendorfer SPD-Bundestagskandidat Thorsten Karge am 29. Juni um 19:00 Uhr in das Restaurant Maestral, Eichborndamm 236 in 13437 Berlin ein: Karlheinz Gaertner (Hauptkommisar a.D.) war 44 Jahre auf den Straßen Berlins unterwegs und hat immer den Standpunkt vertreten: Menschen müssen sich in unserer Stadt sicher fühlen und müssen vor Gewalttätern und Kriminellen...

1 Bild

Innere Sicherheit – ein Kernthema der SPD

SPD Reinickendorf
SPD Reinickendorf | Hermsdorf | am 15.05.2017 | 80 mal gelesen

Berlin: Sportcasino Seebadstraße | Am Mittwoch, den 17. Mai laden die SPD-Abteilungen Hermsdorf und Frohnau um 19:00 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung über die Innere Sicherheit in Berlin in das Sportcasino Seebadstraße (Am Ried 3 in Hermsdorf) ein. Die Gewährleistung innerer und sozialer Sicherheit für alle Bürgerinnen und Bürger ist ein Kernthema der SPD. Wir leben in einer weltoffenen und sicheren Stadt und das soll so bleiben. Trotzdem fühlen sich...

Diskussion zur Sicherheit

Christian Schindler
Christian Schindler | Hermsdorf | am 08.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Sportcasino Seebadstraße | Hermsdorf. Der Reinickendorfer SPD-Kandidat für die Bundestagswahl 2017, Thorsten Karge, lädt zur Diskussionsveranstaltung „Innere Sicherheit – ein Kernthema der SPD“ am Mittwoch, 17. Mai, ab 19 Uhr ins Sportcasino Seebadstrasse, Am Ried 3. Für Gespräche mit den Bürgern steht dabei Torsten Akmann (SPD), Staatssekretär der Senatsverwaltung für Inneres und Sport zur Verfügung. Moderiert wird die Veranstaltung von Christian...

Gespräch über innere Sicherheit

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 05.02.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Spreelounge | Köpenick. Am 12. Februar lädt die SPD Treptow-Köpenick zu einem politischen Frühschoppen ein. Thema ist „Berlin im Fokus von Extremismus und Terrorismus“. Über innere Sicherheit diskutieren Bernd Palenda, Leiter des Berliner Verfassungsschutzes, und SPD-Abgeordnetenhausmitglied Tom Schreiber. Die Veranstaltung in der Diwali Spreelounge, Alt-Köpenick 10a, beginnt um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. RD

Diskussion zur Sicherheit

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 25.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Die öffentliche Sicherheit ist das Thema einer Podiumsdiskussion am 8. November im Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6. Es diskutieren Burkhardt Lischka als innenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Stefan Weis, Direktor beim Polizeipräsidenten und Leiter der Polizeidirektion 2. "Diebstähle, Einbrüche, Gewalttaten, ja sogar Terror bewegen mehr denn je die Bürger. Viele Menschen haben Angst und machen...