Kampfkunst

1 Bild

Sanfte Kampfkunst: Judo-Verein Märkisches Viertel bietet jetzt auch Jiu-Jutsu an

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | am 27.10.2016 | 55 mal gelesen

Märkisches Viertel. Sanfter Kampf – was erst einmal nach einem Widerspruch klingt, ist Kern der japanischen Sportart Jiu-Jutsu. Die hat jetzt der 1. Judo-Club neu im Angebot. Zweimal pro Woche bietet der Verein mit dem vollständigen Namen „1. Judo-Club Märkisches Viertel 1968“ in der Großsiedlung Judo-Trainingsstunden an – montags und donnerstags Nachmittag in der Turnhalle des Hannah-Höch-Campus in der Finsterwalder Straße...

Hip-Hop und Kampfkunst

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.08.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. Das Tanzduo Honji Wang und Sébastien Ramirez gastiert mit seiner Choreographie "Everyness" vom 26. bis 28. August im Radialsystem, Holzmarktstraße 33. Die Tochter koreanischer Eltern und der Franzose mit katalanischen Wurzeln erkunden bei ihrer Vorführung unterschiedliche Facetten von Beziehungen. Dabei spielen nicht nur herkömmliche Tanz- und Ballettelemente eine Rolle, sondern auch Hip-Hop oder Figuren aus...

Feiern wie die Koreaner

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 13.05.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Gärten der Welt | Marzahn. Die Gärten der Welt, Eisenacher Straße 99, feiern am Sonnabend, 21. Mai, von 18 bis 22 Uhr in ihrem Koreanischen Garten zum vierten Mal das Lotuslaternenfest. Das Fest wird in Korea anlässlich des Geburtstages von Buddha begangen. Dazu werden zahlreiche Lichter angezündet. Im so beleuchteten Koreanischen Garten in den Gärten der Welt sind traditionelle koreanische Tänze, Musik und Gewänder sowie koreanische...

1 Bild

Kampfkunst als Gesundheitssport: Tai Chi verbessert die Balance

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.02.2016 | 103 mal gelesen

Was einst in China als Kampfkunst seinen Anfang nahm, hat sich in der westlichen Welt inzwischen als Gesundheitssport etabliert: Tai Chi."Tai Chi verbessert die Balance. Das ist hochrelevant, da insbesondere ältere Menschen durch Tai-Chi-Übungen möglicherweise Stürzen vorbeugen können", so Romy Lauche, die komplementäre und alternative Therapien am Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin der Universität...

Kampfkunst auf dem Parkplatz

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 23.10.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: VESQ-Kampfkunstschule | Marzahn. Die VESQ-Kampfkunstschule, Ahrensfelder Chaussee 150, veranstaltet am Sonntag, 1. November, von 11 bis 13 Uhr ein öffentliches Training für Kinder. Auf dem Netto-Parkplatz gegenüber der Agip-Tankstelle lernen sie, sich unerwünschter Annäherungsversuche von Erwachsenen zu erwehren. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr Infos unter  0176/69 14 48 78. hari

1 Bild

TC Brillant, Kampfschule und BFC Preussen laden ein

Manuela Frey
Manuela Frey | Lankwitz | am 15.06.2015 | 116 mal gelesen

Berlin: TC Brillant | Lankwitz. Sportlich geht es zu beim Tag der offenen Tür vom TC Brillant, dem BFC Preussen und der Kampfschule Xin Wu Dao Men am 21. Juni. Der Tanzclub präsentiert Tanzdarbietungen in Standard und Latein – von den Minis bis zu international erfolgreichen Turnierpaaren. Dazu gibt es Hip-Hop und Streetdance, Showunterricht im Disco-Fox und Kinderballett. Kung Fu, Judo, Tai Ji und Xin Shu in Vollendung zeigen die Kampfsportler in...

Japanische Kampfkunst für Einsteiger

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 27.04.2015 | 97 mal gelesen

Steglitz. Aikido ist eine dynamische und gewaltlose Kampfkunst, die sich aus alten japanischen Selbstverteidigungsformen entwickelt hat. In Steglitz gibt es seit fast zwei Jahren die Möglichkeit, diese Kampfkunst zu erlernen. Im Mai beginnt ein Anfängerkurs.Regelmäßig trainiert die Aikido-Gruppe dienstags und donnerstags, 20.15 bis 21.30 Uhr, in der Sporthalle der Grundschule am Insulaner, Hanstedter Weg 11/15. Trainer...

1 Bild

Selbstverteidigung und Kampfkunst in einem: Ju-Jutsu

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Neukölln | am 08.05.2014 | 27 mal gelesen

Neukölln. Ju-Jutsu ist ein modernes, offenes Selbstverteidigungssystem für das tägliche Leben und klassische Kampfkunst in einem.Die "sanfte Kunst", wie Ju-Jutsu übersetzt bedeutet, basiert hauptsächlich auf Selbstverteidigungstechniken. Jede Verteidigungstechnik ist gegen mehrere Angriffsarten anwendbar. Durch beständiges Üben werden die Bewegungsabläufe automatisiert. In Kombinationen können die Techniken sinnvoll verbunden...