Kathrin Bernikas

1 Bild

Kathrin Bernikas hat sich getraut

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 20.07.2017 | 71 mal gelesen

Marzahn. Die Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung Kathrin Henkel (CDU), vormals Bernikas, hat Ende Juni Frank Henkel, den früheren Berliner Innensenator und Landesvorsitzenden der CDU geheiratet. Auf der Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung im Freizeitforum Marzahn Mitte Juli konnt sie viele Glückwünsche und Blumen entgegennehmen. Mit ihrem Mann hat sie bereits einen vierjährigen Sohn. Das zweite Kind erwarten...

1 Bild

Bündnis gegen die AfD 2

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 28.10.2016 | 1796 mal gelesen

Berlin: Freizeitforum Marzahn | Marzahn-Hellersdorf. Die Linke, SPD und CDU haben ein langfristiges Bündnis geschlossen. Es soll auch weit über die Wahlperiode der neuen Bezirksverordnetenversammlung (BVV) dauern. Eine erste Bewährung bestand das Bündnis bei der Wahl des BV-Vorstands auf der konstituierenden BVV-Sitzung. Vertreter aller drei Parteien haben Ende Oktober im Rathaus Schwerpunkte der Zusammenarbeit im Bezirksamt und der...

2 Bilder

Neue „Kostbarkeiten“: Zwei Künstler aus Ost und West stellen ihre Bilder aus

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 24.09.2015 | 179 mal gelesen

Berlin: Rathaus Marzahn | Marzahn. Unter dem Titel „Signale und Zeichen“ wird die Ausstellungsreihe „Kostbarkeiten" im alten Marzahner Rathaus fortgesetzt. Es werden die Arbeiten zweier Künstler gezeigt, die auf besondere Weise Distanz und Nähe der Kunst von Ost und West repräsentieren. Es ist die fünfte Ausstellung in der Reihe „Kostbarkeiten“, mit der die Kunstfreunde Marzahn-Hellersdorf und die Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung (BVV),...

Ehrung für Ehrenamtliche

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.06.2015 | 94 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Der Bezirk möchte wieder zum Tag des Ehrenamtes im Dezember engagierte Bürger auszeichnen. Die Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung, Kathrin Bernikas (CDU), ruft dazu auf, Vorschläge mit einer ausführlichen Begründung einzureichen. Voraussetzung ist unter anderem, dass die Vorgeschlagenen mindestens drei Jahre im Bezirk ehrenamtlich tätig sind. Vorschläge können bis zum 28. August an das...

BVV gedenkt der Kriegsopfer

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Marzahn | am 30.04.2015 | 51 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Mitglieder der Bezirksverordnetenversammlung gedenken mit zwei Kranzniederlegungen der Opfer des Zweiten Weltkrieges. Die erste Veranstaltung beginnt am Sonnabend, 9. Mai, um 10 Uhr auf dem Parkfriedhof Marzahn, Wiesenburger Weg 10. Die zweite Veranstaltung findet am gleichen Tag um 11.30 Uhr an der Gedenkstätte in der Brodauer Straße statt. Zu beiden Veranstaltungen lädt die Vorsteherin der BVV...