Klassiker

Lesung aus „Mein altes West-Berlin“

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Villa Oppenheim | Charlottenburg. In dunklen Straßen und Hinterhöfen ging die Autorin Tanja Dückers auf die Suche nach dem Lebensgefühl der Mauerzeit. Unter dem Titel „Mein altes West-Berlin“ kam dabei ein Buch heraus, das sich an Walter Benjamins Klassiker „Berliner Kindheit um 1900“ orientiert. Ausgewählte Passagen bekommt man bei einer kostenlosen Lesung in der Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, zu hören. Sie findet am Donnerstag, 1....

7 Bilder

Shakespeares "Der Sturm" im Natur-Park Schöneberger Südgelände

Manuela Frey
Manuela Frey | Schöneberg | am 04.07.2016 | 603 mal gelesen

Berlin: Natur-Park Schöneberger Südgelände | Schöneberg. Die Shakespeare Company Berlin spielt bis September im Natur-Park Schöneberger Südgelände. Bei Sonnenschein auf der Freilichtbühne – bei Regen auf der Innenbühne in der Lokhalle gibt es die englischen Klassiker zu sehen.Auf dem Spielplan steht auch "Der Sturm": Durch eine politische Intrige verschlägt es Prospero, den rechtmäßigen Herzog von Mailand, auf eine Insel. Hier herrscht er über Geister, Wind, Wasser und...

1 Bild

Harter Rock am Te-Damm

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 29.05.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Bierhaus | Tempelhof. „Lord Zeppelin“, der Bandname verleitet Rockfans zu einschlägigen Assoziationen. Und damit liegen sie richtig: Am 4. Juni huldigt die Band ihrem großen Vorbild „Led Zeppelin“ im Bierhaus am Tempelhofer Damm. Die vier Profimusiker aus Berlin treten mit dem erklärten Anspruch auf Authentizität an und auf. Dafür haben sie selbstverständlich sämtliche Led-Zeppelin-Klassiker von „Whole Lotta Love“ bis „Kashmir“ im...

2 Bilder

Brotfabrik-Bühne präsentiert im Sommer Tanz und Figurentheater

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 22.07.2015 | 96 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. Nach einer zweiwöchigen Theaterpause startet die Bühne in der Brotfabrik mit zwei besonderen Projekten bereits wieder durch. „Wir nutzten die kurze Pause im Juli, um Reparaturen vorzunehmen. Zu manchen Dingen kommt man einfach nicht bei laufendem Spielbetrieb“, sagt Nils Foerster, der Leiter der Bühne. „Doch jetzt freue ich mich, dass wir in diesem Sommer zwei Höhepunkte präsentieren können.“ Vom 29. Juli bis...

1 Bild

Jugendblasorchester Spandau spielt auf

Michael Uhde
Michael Uhde | Charlottenburg | am 25.02.2015 | 55 mal gelesen

Berlin: Kant Gymnasium | Spandau. Mit schwungvollen Melodien möchte das Jugendblasorchester Spandau (JBO) bei seinem Frühlingskonzert die Dunkelheit des Winters vertreiben.Dazu lädt das JBO bei freiem Eintritt am 7. März um 16 Uhr in die Aula des Kant-Gymnasiums, Bismarckstraße 54, ein. Beim Frühlingskonzert präsentiert das 2004 gegründete Orchester Filmmusiken, Musical-Melodien und bekannte Klassiker. Im JBO spielen rund 35 Musiker. Die Kinder und...

1 Bild

Seit 15 Jahren wird der Klassiker in der Brotfabrik gespielt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.12.2014 | 91 mal gelesen

Weißensee. An gleich drei Abenden zeigt die Bühne in der Brotfabrik am Caligariplatz ihr Erfolgsstück "Dinner for one". In diesem Jahr steht die Adaption des Silvesterklassikers bereits zum 15. Mal auf dem Spielplan.In Weißensee avancierte das Stück inzwischen zum Publikumsliebling. Gezeigt wird es in diesem Jahr vom 29. bis 31. Dezember. Weil das Stück so beliebt und Karten sehr begehrt sind, hat die Brotfabrik mit ...