Alles zum Thema Sommerkino

Beiträge zum Thema Sommerkino

Kultur

Noch zweimal Sommerkino

Gropiusstadt. Mit zwei Vorführungen verabschiedet sich das Sommerkino für dieses Jahr. In den Sommermonaten war die gemeinsame Veranstaltung des Gemeinschaftshauses und des Abenteuerspielplatzes Wildhüterweg ein besonderes Open-Air-Erlebnis. Bei Cocktails werden am Freitag, 7. und 14. September, um 20 Uhr noch einmal Filme auf dem Abenteuerspielplatz gezeigt. Am 7. September läuft die Deutsche Produktion „Dieses bescheuerte Herz“ aus dem Jahr 2017 mit Elyas M’Barak. Eine Woche später steht die...

  • Neukölln
  • 30.08.18
  • 7× gelesen
Kultur

Meryll Streep als Zeitungschefin

Gropiusstadt. Der Film „Die Verlegerin“ wird Freitag, 31. August, auf dem Hof des Gemeinschaftshauses, Bat-Yam-Platz 1, gezeigt. Beginn ist um 20.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. In dem Steven-Spielberg-Historiendrama schlüpft Meryll Streep in die Rolle von Kay Graham, die Anfang der 70er-Jahre unfreiwillig auf dem Chefsessel der Washington Post landet. Schon bald steht sie vor der schwierigen Frage, ob sie hochbrisante Papiere veröffentlichen soll, die ein neues und schockierendes Licht auf den...

  • Gropiusstadt
  • 27.08.18
  • 25× gelesen
Kultur
Notärztin Rike (Susanne Wolff) fühlt sich beim Anblick eines Flüchtlingsbootes wie auf dem Fluss ins Totenreich.
2 Bilder

Styx und Gundermann
Vorpremieren im Sommerkino am Kulturforum

Im Sommerkino am Kulturforum werden an zwei Abenden Filme vor ihrem eigentlichen Kinostart gezeigt. So läuft im „Arte-Sommerkino“ am 9. August um 21.15 Uhr Wolfgang Fischers diesjähriger Berlinale-Panorama-Beitrag „Styx“. Dessen offizieller Start ist erst am 13. September. Und am 17. August um 21.15 Uhr singt sich Alexander Scheer in „Gundermann“ in die Herzen der Zuschauer. Kinostart der 23. August. In „Styx“ – in der griechischen Mythologie der Fluss der Unterwelt, der das Reich der...

  • Tiergarten
  • 06.08.18
  • 135× gelesen
Kultur

Film ab im Sommerkino

Charlottenburg. Im „Kranzler Eck“ am Kurfürstendamm/Ecke Joachimsthaler Straße findet vom 17. August bis 3. September wieder das Open-Air-Sommerkino statt. Bei der fünften Auflage gibt es 18 erstklassige Filme an 18 Abenden zu sehen. Täglich ab 19 Uhr heißt es Film ab – und das kostenlos. Die Reihe startet am 17. August mit "Ein ganzes halbes Jahr", bietet Highlights wie etwa "The First Avenger: Civil War" am 24. August oder "Verrückt nach dir" am 1. September und endet am 3. September mit "Mad...

  • Wilmersdorf
  • 14.08.17
  • 22× gelesen
Kultur

Sommerkino im Kranzler Eck

Charlottenburg. Kostenlos Blockbuster gucken? Das Sommerkino im Neuen Kranzler Eck am Kurfürstendamm macht das auch in diesem Jahr wieder möglich. Bis Sonntag, 4. September, läuft hier an jedem Abend ab 19 Uhr ein Streifen, den Gäste in ihren Liegestühlen genießen dürfen. Wegen des Umbaus im Volierenhof flimmert es diesmal allerdings im hinteren Teil der Passage zwischen Kurfürstendamm und Kantstraße. Am Donnerstag, 25. August, läuft zum Beispiel „Kirschblüten und rote Bohnen“, Freitag, 26....

  • Charlottenburg
  • 22.08.16
  • 14× gelesen
Kultur
Simone und die Flotten Drei spielen am zweiten Blauen Mittwoch, den 24. August, auf der Bühne des Gemeinschaftshauses Schlager aus der guten alten Zeit.
4 Bilder

Party zwischen Hochhäusern: Zwei sommerliche Veranstaltungsreihen im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt

Gropiusstadt. Ab 17. August verwandelt sich der Lipschitzplatz in eine Open-Air-Location mit Musik, Liegestühlen, Bänken und kalten Getränken. Und das Gemeinschaftshaus und der Abenteuerspielplatz Wildhüterweg zeigen ab 19. August immfreitags ausgewählte Spielfilme unter freiem Himmel. Eigentlich war der Blaue Mittwoch 2012 nur einmalig zum 50-jährigen Jubiläum der Gropiusstadt gedacht. Gemeinschaftshaus-Leiterin Karin Korte hatte die zündende Idee für eine kleine, feine Musikveranstaltung...

  • Gropiusstadt
  • 09.08.16
  • 148× gelesen
  •  1
Kultur
Bis 6. September läuft das Sommerkino im Neuen Kranzler Eck.

Vom Trickfilm bis zum Thriller

Charlottenburg. Filmklassiker im Liegestuhl genießen – im Neuen Kranzler Eck am Kurfürstendamm gelingt dies im Rahmen des Sommerkinos bis zum Sonntag, 6. September, an jedem Abend. Um 19 Uhr erblicken bis zu 200 Gäste auf der 50 Quadratmeter großen Leinwand eine Abfolge populärer Streifen, vom Trickfilm bis zum Thriller. Am Sonnabend, 29. August, freuen sich Kinder zum Beispiel über „Findet Nemo“. Und am 30. August schwelgt man bei „Bodyguard“ in Erinnerungen an Whitney Houston und Kevin...

  • Wilmersdorf
  • 24.08.15
  • 38× gelesen
Kultur

Filme – umsonst und draußen

Gropiusstadt. Vom 21. August bis 12. September veranstalten das Gemeinschaftshaus und der Abenteuerspielplatz Wildhüterweg die Reihe „Sommerkino“. An vier Freitagabenden sind bei freiem Eintritt Filme zu sehen – entweder im Hof des Gemeinschaftshauses am Bat-Yam-Platz 1 oder auf dem Abenteuerspielplatz am Wildhüterweg 1. Die Reihe beginnt am 21. August mit der deutschen Komödie „Frau Müller muss weg“ von Sönke Wortmann mit Anke Engelke, Gabriela Maria Schmeide und Justus von Dohnányi. Der Film...

  • Gropiusstadt
  • 13.08.15
  • 56× gelesen
Kultur
Das Trio Scho tritt am 27. August beim "Blauen Mittwoch" vor dem Gemeinschaftshaus auf.

Sommerkino und Blauer Mittwoch am Gemeinschaftshaus

Gropiusstadt. Zu zwei kostenfreien Veranstaltungsreihen lädt das Gemeinschaftshaus ein: Am 22. August wird im Sommerkino die Komödie "Fack ju Göhte" gezeigt. Zur Veranstaltungsreihe "Blauer Mittwoch" spielt am 27. August das Trio Scho.Mit dem Sommerkino in der Gropiusstadt veranstalten das Gemeinschaftshaus und der Abenteuerspielplatz Wildhüterweg seit 2013 ein besonderes Open-Air-Erlebnis: An vier Abenden Ende August und Anfang September gibt es an beiden Standorten Kino bei kühlen Getränken....

  • Gropiusstadt
  • 18.08.14
  • 16× gelesen