Kochkurs

"Restlos glücklich"

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Neukölln | am 09.08.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: RESTLOS GLÜCKLICH | "Restlos glücklich", Kienitzer Str. 22, 12053 Berlin, Mi-Sa 18-22.30 Uhr, www.restlos-gluecklich.berlinNeben den täglich wechselnden „Reste à la carte“-Menüs werden auch Kochkurse und Aktivitäten für Kinder sowie Jugendliche angeboten. Weiterhin finden Events oder Messen zum Thema „nachhaltige Ernährung“ statt. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Bulgarisch kochen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 04.08.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Kakadu | Gesundbrunnen. Am 12. August gibt es in der Community Kitchen Kakadu in der Soldiner Straße 13 ab 19 Uhr einen bulgarischen Koch- und Kulturabend. Die Teilnahme ist kostenlos. Weil nur 20 Leute mitkochen können, muss man sich unter E-Mail: kreuzberg.oborishte@gmail.com, Stichwort Kochabend, anmelden. Die gekochten Speisen kosten zwischen fünf und sieben Euro. Die Veranstaltung ist Teil der Bulgarienwoche des Soldiner Kiez...

1 Bild

Gourmets im Kinderbauernhof: Kochkurs mit Markus Herbicht

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 17.06.2016 | 40 mal gelesen

Berlin: Kinderbauernhof im Görlitzer Park | Kreuzberg. Spitzengastronom Markus Herbicht veranstaltete Anfang Juni ein Kochevent auf dem Kinderbauernhof im Görlitzer Park. Sein Besuch sollte den jungen Nutzern den Wert gesunder Ernährung vermitteln. Die muss auch nicht teuer sein und zumindest einige Bestandteile von gutem Essen können sogar selbst gezüchtet werden. Das zeigte Markus Herbicht auch mit einer kleinen Wildkräuterschulung.Die Kinderküche auf dem Bauernhof...

Noch mehr Kochkurse

Silvia Möller
Silvia Möller | Alt-Treptow | am 11.03.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Lernwerkstatt | Alt-Treptow. Aufgrund großer Nachfrage veranstaltet die Arbeitsgruppe Flucht+Menschenrechte jeden Sonnabend in der Lernwerkstatt, Karl-Kunger-Straße 55, weitere Kochkurse. Die Gastgeber aus Syrien, Afghanistan, Eritrea, Irak, Serbien zeigen, wie traditionelle Gerichte – von Generation zu Generation weitergegeben – zubereitet werden. Was essen zum Beispiel die Roma zu welchem Anlass? Und warum? Warum schmecken die Gerichte aus...