Linie 1

3 Bilder

Nachfolger Philipp Harpain verabschiedet Grips-Theatergründer Volker Ludwig

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 15.07.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Grips-Theater | Hansaviertel. Unter Jubelrufen und donnerndem Applaus ist eine Institution des deutschen Kinder- und Jugendtheaters verabschiedet worden. Im Anschluss an die theatralisch präsentierte Spielzeitvorschau hat Volker Ludwig sein Haus und Lebenswerk, das Grips-Theater, an seinen Nachfolger Philipp Harpain übergeben.Philipp Harpain hatte bereits in der letzten Spielzeit die künstlerische Leitung des Hauses inne. Nun übernimmt er...

Schülerkunst zur "Linie 1"

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 10.06.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Doppelkaianlage | Kreuzberg. Die U-Bahnlinie 1 ist nicht nur wegen des gleichnamigen Musicals eine Legende. Im vergangenen Jahr stand sie auch im Mittelpunkt eines Kunstprojekt in der Druckerei des Friedrichshain-Kreuzberg Museums. Rund 100 Kinder aus Grund- und Oberschulen entlang der Strecke haben dort Leporellos mit Motiven an, in, um und mit der U1 angefertigt. Sie werden jetzt in einer Ausstellung gezeigt, die am Mittwoch, 15. Juni, um 16...

6 Bilder

Seit drei Jahrzehnten spielt das Grips-Theater am Hansaplatz das Musical „Linie 1“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 09.05.2016 | 100 mal gelesen

Berlin: Grips-Theater | Hansaviertel. Damals hatten die meisten Schauspieler an einem Erfolg des Stücks gezweifelt. Es wurde der größte Erfolg, den ein deutsches Musical je hatte. Am 30. April feierte das Grips-Theater am Hansaplatz drei Jahrzehnte „Linie 1“.Die U-Bahnlinie 1 war im Entstehungsjahr des Musicals, drei Jahre vor der Wende, der „Orientexpress“ nach Kreuzberg. Dort hinein verirrt sich eine junge Ausreißerin aus der Provinz, die am...

1 Bild

Der verschwundene Bahnhof: Ein Blick in die Berliner U-Bahngeschichte 2

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedrichshain | am 15.08.2015 | 1210 mal gelesen

Berlin: Osthafen | Friedrichshain. Die Geschichte der Berliner U-Bahn beginnt am Februar 1902. Am 18. Februar fuhr die erste Linie als Hochbahn von der Station Stralauer Tor zum Potsdamer Platz. Doch diesen Bahnhof auf der heutigen Linie 1 sucht man vergeblich auf dem Streckenplan. Es gibt ihn nicht mehr. Kaum jemand erinnert sich an den Bahnhof Stralauer Tor, ab 15. September 1924 Osthafen (Stralauer Tor). Jürgen Meyer-Kronthaler hat für die...