Märkische Schweiz

Märkische Schweiz - Wandern & Baden

Janet Paly
Janet Paly | Lichtenberg | am 27.07.2016 | 21 mal gelesen

Man glaubt es kaum, doch auch als Berliner braucht man nicht weit zu fahren, um das Wanderherz höher schlagen zu lassen. In Buckow läd die Märkische Schweiz auf einem Panoramawanderweg rund um den Schermützelsee zum Träumen ein, denn hier fühlt man sich ein bisschen wie in den Alpen. Das Strandbad Buckow am Schermützelsee bietet am Ende der Tour herrliche Erfrischung im kühlen Nass. Selbst Helene Weigel und Berthold...

2 Bilder

Schauspielerin ILa Schöppe begeistert in ihrem Privattheater in Buckow

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 23.03.2016 | 250 mal gelesen

Buckow (Märkische Schweiz): Theater unten drunter | Theodor Fontane war begeistert von der kleinen Stadt im Tal, Bertolt Brecht und Helene Weigel hatten ein Anwesen am Schermützelsee. Tausende Touristen und Kneippkurortgäste kommen jedes Jahr in die Perle der Märkischen Schweiz. Seit genau 20 Jahren inszeniert ILa Schöppe Freilichttheater. Und seit zehn Jahren gibt es in Buckow ihr kleines Privattheater „Theater unten drunter“, das immer mehr Besucher aus Berlin anzieht. Eine...

1 Bild

Zu Besuch in der Kurstadt Buckow

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Mitte | am 04.06.2014 | 152 mal gelesen

Buckow (Märkische Schweiz): Buckow | Wer nach Buckow kommt, absolviert in der Stadt am Buckowsee oft eine Kur oder besucht kurende Familienangehörige. Auf jeden Fall ist die Perle der Märkischen Schweiz, so die Eigensicht der Stadt, einen Wochenendausflug wert.Buckow war bereits im 9. Jahrhundert besiedelt, der Name ist slawischen Ursprungs und bedeutet so viel wie Buchenaue. Die Entwicklung als Ausflugsort der Berliner setzte bereits vor der Gründung des...

1 Bild

Märkische Schweiz ist der älteste Naturpark im Umland

Michael Vogt
Michael Vogt | Mitte | am 11.09.2012 | 59 mal gelesen

Waldsieversdorf: Kultur-und Tourismusamt | Die Märkische Schweiz, rund 60 Kilometer östlich von Berlin gelegen, bietet einen wunderbaren Querschnitt durch alle brandenburgischen Landschaftsformen: Täler, Schluchten, Bäche, Seen, Moore, Teiche, Felder, Wiesen und Wälder.Bereits 1990 wurde der Landstrich auf 205 Quadratkilometern zum Großschutzgebiet erklärt. 150 Kilometer Wanderwege durchziehen die Märkische Schweiz. Für Spaziergänger wird der Name der von Endmoränen...