regionaler Sozialdienst

Sozialdienst eine Woche zu

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Weil Akten abgearbeitet werden müssen, bleibt der Regionale Sozialdienst des Jugendamts in der Bezirksregion Nord (Schöneberg Nord, Schöneberg Süd und Friedenau) im Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz 1, vom 24. bis 28. Juli für das Publikum geschlossen. Auch telefonisch sind die Mitarbeiter nicht zu erreichen. Der Notdienst wird hingegen aufrechterhalten. Er ist unter  90 27 75 55 55 von 8 bis 18 Uhr, die...

Jugendamt am Limit: Es fehlt Personal

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 11.04.2017 | 136 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Kinderschutzaufgaben kann das Jugendamt derzeit nur durch ein Notprogramm sicherstellen. Die Personallage der sozialpädagogischen Dienste ist äußerst kritisch, wie der zuständige Stadtrat Oliver Schworck (SPD) auf Anfrage der Grünen erklärt.Schworcks ungeschönte Erklärung, dass seine Behörde ihren gesetzlichen Verpflichtung nicht mehr vollumfänglich nachkommen kann, kommt einem amtlichen Offenbarungseid...

Sozialdienst eine Woche zu

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 14.02.2017 | 5 mal gelesen

Tempelhof. Das Jugendamt teilt mit, dass, um Rückstände aufzuarbeiten, der Regionale Sozialdienst für Tempelhof und Mariendorf in der Strelitzstraße 15 sowie für Lichtenrade und Marienfelde im Bürgerzentrum Christophorus, Briesingstraße 6, vom 20. bis zum 24. Februar für den Publikumsverkehr geschlossen bleibt. Auch Telefonische Anfragen an einzelne Mitarbeiter sind nicht möglich. Lediglich der Notdienst zur Gewährleistung...

Sozialdienst geschlossen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 08.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Der regionale Sozialdienst des Jugendamts für Schöneberg Nord und Süd sowie für Friedenau im Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz 1, bleibt vom 20. bis 24. Februar für den Publikumsverkehr geschlossen. Auch telefonischen Anfragen sind nicht möglich. Die Behörde muss Rückstände aufarbeiten. Der Kinderschutznotdienst wird aufrechterhalten. KEN

Sozialdienst zeitweilig zu

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Der regionale Sozialdienst der Bezirksregionen Schöneberg Nord, Schöneberg Süd und Friedenau im Rathaus Schöneberg am John-F.-Kennedy-Platz ist noch bis einschließlich 27. Januar für den Publikumsverkehr geschlossen. Auch telefonische Anfragen sind in dieser Zeit nicht möglich. Die bezirkliche Kinderschutz-Hotline,  90 27 75 55 55, Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr bleibt besetzt. Grund für die vorübergehende...