Seniorentreff

Sommerfest der Goldies

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 17.07.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Seniorentreff Goldies | Moabit. Der Seniorentreff „Goldies“, Ottostraße 5, feiert am 29. Juli ab 15 Uhr ein Sommerfest mit Musik, Kaffee und Kuchen. Der Eintritt kostet sieben Euro. Es kann stattdessen auch etwas Herzhaftes für das Buffet mitgebracht werden. Seniorentreff-Leiterin Renate Macartney bittet um Anmeldungen bis 24. Juli unter  0179 142 81 92. Dann erfahren Gäste auch das weitere Festprogramm. KEN

Seit 40 Jahren für Senioren da

Berit Müller
Berit Müller | Heiligensee | am 18.05.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Seniorenfreizeitstätte Heiligensee | Heiligensee. Rund 200 Besucher der Seniorenfreizeitstätte Heiligensee haben jetzt den 40. Geburtstag des Freizeitclubs in Alt-Heiligensee 39 gefeiert. Der Seniorentreff ist montags bis freitags ab 13 Uhr offen für alle älteren Leute – aus Heiligensee und ganz Reinickendorf. Etwa 300 Frauen und Männer nutzen die Angebote von 20 Hobbygruppen: In Videofilm- und Computerkursen, bei Bingo- oder Kartenspielen, in Gymnastik- und...

2 Bilder

Seniorentreff „Goldies“ an der Ottostraße sucht Teilnehmer – und ehrenamtliche Helfer

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 27.01.2017 | 188 mal gelesen

Berlin: Goldies | Moabit. Sie nennen sich „Goldies“ und sind lebenslustige Frauen und Männer jenseits der 60. Ihr Treffpunkt ist ein ehemaliges Ladengeschäft in der Ottostraße 5.Der Goldies-Treff besteht seit einem Jahr. Die Besucher kommen aus Moabit und Wedding, ja sogar aus Wilmersdorf und Reinickendorf. Die ehrenamtliche Leitung hat Renate Macartney. Die Seniorin mit der resoluten Stimme bietet immer donnerstags zwei Englisch-Kurse an....

1 Bild

Kaffeeklatsch im Stephankiez am Samstag 10.12. 15 Uhr - Kostenlos

Lutz Mey
Lutz Mey | Moabit | am 09.12.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Moabit. In gemütlicher Runde bei leckerer Torte und duftenden Kaffee zusammen kommen. Das Stadtteilzentrum Bürste e.V. im Stephankiez lädt sie ein: Am Samstag, den 10.Dezember um 15 Uhr Die Teilnahme ist kostenlos. Kommen Sie einfach vorbei Wo? Bürste e.V. Stephanstr.42 10559 Berlin Zugang: Rechts neben Stephanstr.44 den Weg nach hinten gehen. Der Zugang ist ebenmässig, keine Treppen, keine Schwellen.ME

1 Bild

Senioren-Sport-Treff am 31.08.2016

Berlin: ESV Lok Schöneweide | Ein Sport-Treff, der schon Geschichte hat. Er wird zum 24. Mal durchgeführt auf dem Sportplatz des ESV Lok Berlin-Schöneweide e.V. und kann sich doch immer über viele Teilnehmer freuen. 16 sportliche Angebote, alle für die Altersgruppen ab 60 und ab 69 Jahre zugeschnitten, können genutzt werden. Wer 6 Stationen absolviert hat, kann sich an der Tombola beteiligen. In zwei Wettbewerben - Kegeln und Schlängellauf - gibt es...

Quartiersmanagementgebiet für Klixstraße ab April: Eine Zukunft für den Kiez?

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 22.02.2016 | 115 mal gelesen

Berlin: Klixstraße | Reinickendorf. Räume fürs Vorort-Büro sind zwar noch nicht gefunden, allzu lange darf die Suche aber nicht mehr dauern: Am 1. April geht das Quartiersmanagement Klixstraße an den Start.Als sozialer Brennpunkt gab die Klixstraße zwar den Ausschlag für die Aufnahme ins Förderprogramm „Soziale Stadt“ und das damit einhergehende Quartiersmanagementverfahren – sie macht aber nur einen kleinen Teil des rund 78 Hektar großen neuen...

Blaue Stunde für Senioren

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 28.12.2015 | 24 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Ribnitzer Straße 1B | Neu-Hohenschönhausen. Um mörderische Spannung geht es in der Veranstaltung der Reihe "Die Blaue Stunde" am 21. Januar in der Seniorenbegegnungsstätte in der Ribnitzer Straße 1 B. Bei leckerem Tee können die Gäste dem Autoren Carl-Peter-Steinmann lauschen. Er wird Auszüge aus seinem Buch "Tatort Berlin" vortragen. Die Lesung beginnt um 15.30 Uhr und findet in dem Raum "Fischerhütte" statt. Der Eintritt kostet 3 Euro. Weitere...

Helfer für Senioren gesucht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 14.11.2015 | 62 mal gelesen

Spandau. Die ehrenamtlichen Teams der Seniorenklubs und Treffpunkte in Spandau brauchen Verstärkung. Sozialstadtrat Frank Bewig (CDU) ruft darum alle Spandauer auf sich zu engagieren. Denn: "Soziales Engagement bedeutet nicht nur Hilfe zu leisten, sondern kann auch das eigene Leben positiv beeinflussen“, so der Stadtrat. Wer also Zeit übrig hat, sich für ältere Mitmenschen einsetzen will und Freude daran hat, Aufgaben in...

Senioren am Computer

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedrichshain | am 18.08.2015 | 31 mal gelesen

Berlin: Haus Jahreszeiten | Friedrichshain. Die Volkssolidarität Friedrichshain veranstaltet in ihrem Seniorentreff regelmäßig Kurse über Computer, Smartphone und Co. Am Dienstag, 8. September, um 14 Uhr ist der nächste Termin im "Haus Jahreszeiten", Büschingstraße 29,  29 03 55 79. KT

Reisevortrag zu Irland

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedrichshain | am 16.08.2015 | 46 mal gelesen

Berlin: Haus Jahreszeiten | Friedrichshain. Die Volkssolidarität lädt zu einem Vortrag in den Seniorentreff im "Haus Jahreszeiten", Büschingstraße 29, ein. Am Mittwoch, 26. August, um 15 Uhr berichtet Robert Noonan mit vielen Fotos über seine Reisen nach Irland,  29 03 55 79. KT

Gemütliche Strickstube

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedrichshain | am 14.08.2015 | 18 mal gelesen

Berlin: Haus Jahreszeiten | Friedrichshain. Der Seniorentreff der Volkssolidarität im ‚Haus Jahreszeiten’, Büschingstraße 29, lädt an jedem Dienstag ab 14 Uhr zum Handarbeitskurs ein. In der Bibliothek in der ersten Etage treffen sich die Frauen zur gemütlichen Strickstube,  29 03 55 79. KT

1 Bild

Volkssolidarität eröffnet Seniorentreffpunkt

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedrichshain | am 14.08.2015 | 289 mal gelesen

Berlin: Haus Jahreszeiten | Friedrichshain. Die Volkssolidarität hat ihr Angebot erweitert und ist mit einem Seniorentreff in das Vivantes-Seniorenheim "Haus Jahreszeiten" eingezogen. Seit einige Wochen fallen schon vier große rote Fahrräder mit der Aufschrift „Volkssolidarität“ im Dreh zwischen Friedensstraße und Strausberger Platz auf. Es sind Lastenfahrräder, die in vier Familientreffpunkten stationiert wurden. „Die Räder kann sich jeder ausleihen“,...

Sommerfest im Seniorentreff

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 03.07.2015 | 37 mal gelesen

Berlin: Seniorentreff Marienfelde | Marienfelde. Im Seniorentreff Marienfelde, Tirschenreuther Ring 5, steigt am 10. Juli von 15 bis 18 Uhr ein Sommerfest. Neben der Besichtigung des Treffpunkts und einer Vorführung des Angebots Hockergymnastik steht eine Tombola auf dem Programm. Dazu gibt es Kaffee, Kuchen und Gegrilltes,  71 09 32 13. HDK