Vincent van Gogh

3 Bilder

Im Kulturforum ist eine grandiose Ausstellung zur Entwicklung der Zeichenkunst zu sehen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 06.12.2016 | 65 mal gelesen

Berlin: Kulturforum | Tiergarten. Kaum eine Ausstellung vermag so anschaulich und spannend die entscheidenden letzten Schritte der Zeichenkunst hin zu einer selbstständigen Gattung der bildenden Kunst darzustellen wie derzeit „Romantik und Moderne“ im Kulturforum.Die Ausstellung veranschaulicht am Beispiel von 130 Werken aus der eigenen Sammlung die wesentlichen Marksteine auf dem Weg der klassischen europäischen Kunsttradition in die Moderne. Mit...

4 Bilder

Vincent van Gogh in Althohenschönhausen

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Alt-Hohenschönhausen | am 23.10.2016 | 89 mal gelesen

Berlin: Galerie 100 | Vor kurzem gab es in der Galerie 100 einen Einblick in das Leben und Wirken des großen niederländischen Künstlers Vincent van Gogh. Obwohl der Maler nur in 10 Jahren seine größten ca. 840 Kunstwerke schaffte, sind diese bis heute ein Publikumsmagnet. Sein Leben und seine Geschichte sind interessant, weil sie nicht geradlinig verlaufen sind – wie bei vielen anderen Künstlern. Da gibt es die Geschichte mit dem abgeschnittenen...

Die Legende von Vincent van Gogh

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 13.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Galerie 100 | Alt-Hohenschönhausen. Was macht die Kunst des Malers Vincent van Gogh wirklich aus? Über stilistische Eigenheiten, künstlerische Entwicklung und biografische Wendepunkte spricht am Donnerstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr die Kunsthistorikerin Gerhild Komander bei ihrem Vortrag in der "Galerie 100", Konrad-Wolf-Straße 99. Der Eintritt kostet zwei, ermäßigt einen Euro. Weitere Informationen gibt es unter  971 11 03. KW

Bildvortrag zur Ausstellung

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 18.05.2015 | 36 mal gelesen

Berlin: Liebermann-Villa | Wannsee. "Mahlzeit!" heißt es am Mittwoch, 27. Mai, 19 Uhr, in der Villa Liebermann, Colomierstraße 3. Besucher erwartet ein Bildvortrag zu Vincent van Goghs "Kartoffelesser" und Max Liebermanns "Das Tischgebet". Derzeit ist in der Villa die Ausstellung "Liebermann und Van Gogh" Mo, Mi, Sa 10 bis 18 Uhr, Do, So und an Feiertagen 10 bis 19 Uhr zu sehen. Der Eintritt zum Vortrag kostet 6/4 Euro, zur Ausstellung 7/4 Euro. Mehr...

2 Bilder

Max Liebermann und Vincent van Gogh als Wahlverwandte

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 20.04.2015 | 499 mal gelesen

Berlin: Liebermann-Villa | Wannsee. "Liebermann und Van Gogh" heißt die neue Ausstellung in der Liebermann-Villa. Zu sehen sind Werke, die überraschende Ähnlichkeiten zwischen den beiden Künstlern zeigen.Max Liebermann fuhr ab1872 fast jeden Sommer in seine "Malheimat" Holland. Dort fand er Motive aus dem alltäglichen Leben: Handwerker, Bauern auf dem Feld, nähende Frauen am Fenster. Vincent van Gogh stand zu dieser Zeit noch ganz am Anfang seiner...