Zwei Familien stellen aus

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Eine Gemeinschaftsausstellung zweier Familien ist bis zum 31. Mai in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 zu besichtigen. Zum einen zeigt Sandra Szepan Zeichnungen, Karikaturen und Kalligraphien. Außerdem sind Arbeiten ihrer Söhne Ben und Finn zu sehen. Zum anderen stellen Sophie und Ines Schulze in der Ausstellung Porträts, Karikaturen und Collagen zum Thema Gesichter, Masken, Figuren und Marionetten aus. Geöffnet ist montags von 10 bis 20 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 19 Uhr sowie mittwochs von 15 bis 19 Uhr. BW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.