Dritte Niederlage in Serie

Weißensee. Das 1:4 gegen die Spandauer Kickers bedeutete für den SV Blau-Gelb in der Landesliga die dritte Niederlage in Folge. Dabei startete Blau-Gelb gut in die Partie und erzielte durch Kampa schon nach acht Minuten das 1:0. Kurz vor der Pause fiel zwar das 1:1 (40.), doch die Begegnung blieb offen - aber nur bis zur 73. Minute, als die Gäste erstmals in Führung gingen. Dieser Gegentreffer schockte die Blau-Gelben, die sich binnen sechs Minuten zwei weitere Tore einfingen. Das nächste Spiel steigt am Sonntag bei Aufsteiger Union 06 (14 Uhr, Kunstrasenplatz im Moabiter Poststadion).


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.