Radfahrer schwer verletzt

Wittenau. Ein 83 Jahre alter Radfahrer ist am 20. Juli auf dem Wilhelmsruher Damm bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge war ein 70-Jähriger gegen 18.30 Uhr mit seinem Motorroller auf dem Wilhelmsruher Damm in Richtung Eichborndamm unterwegs und befuhr dabei den rechten Fahrstreifen. In Höhe des U-Bahnhofs Wittenau soll der 83 Jahre alte Radfahrer zwischen im linken Fahrstreifen wartenden Fahrzeugen hindurch in den rechten Fahrstreifen gefahren sein. Dabei stießen die beiden Zweiradfahrer zusammen. Der 83-Jährige stürzte und zog sich dabei eine Schulterverletzung zu. Der Rollerfahrer blieb unverletzt. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.