Klassik-Konzerte im Bürgersaal

Berlin: Bürgersaal Zehlendorf | Zehlendorf. Die Phantastische Oper veranstaltet im Oktober ein Klassik-Festival im Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf, Teltower Damm 18. Geboten wird Gesangskunst, begleitet von Klaviermusik. Der Auftakt fand am Wochenende 14. und 15. Oktober statt. Das Festival wird am Sonnabend, 21. Oktober, um 19 Uhr mit „Opera Therapy – Eine Gruppentherapiesitzung“ mit mehreren Sängern und Klaviermusik fortgesetzt. „Der Sehnsucht Lied oder Hinter den Blitzen rot“ heißt es am Sonntag, 22. Oktober, 11 Uhr. „Von Rachmaninow bis Johann Strauß mit russischer Seele“ ist das Thema um 15 Uhr. Dieses Konzert ist auch am Sonnabend, 28. Oktober, 19 Uhr, zu hören. Am Sonntag, 29. Oktober, 11 Uhr stehen „Piano Impressions“ auf dem Programm, und um 15 Uhr beginnt nochmals eine „Opera Therapy“. Die Karten kosten im Vorverkauf zehn Euro pro Konzert, 20 Euro für drei Konzerte nach Wahl. An der Abendkasse sind zwölf Euro pro Veranstaltung zu zahlen. Mehr Infos unter http://www.phantastische-oper.de. uma
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.