Sie spielt "Laura" in RTL Soap
Chryssanthi Kavazi ist schwanger - und bleibt bei GZSZ

Chryssanthi Kavazi zog 2015 von Köln nach Berlin und spielt seit 2017 die TV Rolle der "Laura Lehmann" in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ).
2Bilder
  • Chryssanthi Kavazi zog 2015 von Köln nach Berlin und spielt seit 2017 die TV Rolle der "Laura Lehmann" in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ).
  • Foto: MG RTL D / Bernd Jaworek
  • hochgeladen von Marcel Adler

POTSDAM - Wir sehen sie als Laura Lehmann in GZSZ bald mit Bäuchlein: Die Berliner Schauspielerin Chryssanthi Kavazi ist schwanger. Gemeinsam mit Ehemann Tom Beck, überbrachte die 30-Jährige ihren Fans die frohe Kunde in den sozialen Medien. Was RTL jetzt mit ihrer TV-Rolle plant.

Bereits am Montagabend postete Chryssanthi Kavazi auf Instagram ein Foto von ihrem Bauch und der Nachricht, dass sie mit ihrem Mann Tom Beck ihr erstes Kind erwarte. Das stellt auch RTL vor einer Herausforderung. Und man hat dafür seit Dienstag eine Lösung: "Chryssanthi Kavazi wird noch bis Herbst 2019 mit einer sehr dramatischen Geschichte bei GZSZ zu sehen sein und damit in die Babypause gehen", verriet ein Sendersprecher vorab der BILD

RTL soll keinen Ausstieg planen

Die Fans der Serie sollen Kavazi weiterhin in der Rolle der Laura Lehmann sehen. Denn RTL plane keinen endgültigen Ausstieg. "Ihre Rückkehr ist für die erste Jahreshälfte 2020 geplant", so der Sprecher weiter. Die Autoren würden sich an neue Geschichten für Chryssanthi und ihrer Rolle machen, berichtete die Zeitung zudem. GZSZ wird in Potsdam Babelsberg und Berlin gedreht. Neben den Fans gratulierten Chryssanthi Kavazi in den sozialen Medien auch zahlreiche Kolleginnen und Kollegen, darunter GZSZ-Darstellerin Angela Peltner und Schauspielerin Gisa Zach.

Chryssanthi Kavazi zog 2015 von Köln nach Berlin und spielt seit 2017 die TV Rolle der "Laura Lehmann" in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ).
Chryssanthi Kavazi ist täglich an der Seite des Berliner Schauspielers Wolfgang Bahro ("Jo Gerner") in GZSZ bei RTL zu sehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen