JEDERMANN in POTSDAM
Das Theaterstück JEDERMANN zum 2. Mal in POTSDAM

6Bilder

lm Herbst 2018 wurden 8 ausverkaufte Vorstellungen des Theaterstücks JEDERMANN gespielt und der Startschuss für ein jedes Jahr wiederkehrendes Theaterspektakel in der Stadt Potsdam in der St. Nikolaikirche wurde gelegt.
Seit Herbst 2018 hat Potsdam seinen Jedermann.
Eine spannende, kurzweilige Inszenierung, tolle Schauspieler und ein unvergessliches Theatererlebnis erwartete die über 4600 Theaterbesucher/innen.
Geparrt wurde das Ganze noch durch das imposante Orgelspiel (Björn O. Wiede - Kantor) und ein Videomapping (Daniel Bandke), dass den Zuschauer/innen zusätzlich in ihren Bann zog.
Der JEDERMANN von Hugo von Hofmannsthal ist seit Jahrzehnten ein Publikumsmagnet in Deutschland.
Es berührt die Menschen und gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit findet der Zuschauer hier einen Moment, um sich auf die wesentlichen Dinge im Leben wieder zu besinnen.
Ziel ist es, den Jedermann in Potsdam so zu etablieren, dass dieses Theaterfestival als fester Bestandteil in der Stadt Potsdam als zusätzliches Kulturhighlight in einem Jahr angenommen wird.

2018 war der erster Versuch und es war ein Erfolg. Nun folgt die zweite Spielzeit im Oktober 2019. Mit 10 Vorstellungen insgesamt, einer neunen Inszenierung und mit neuen und alten Schauspielern - dieses Jahr sind u.a. mit dabei:
Timothy Peach, Max Schautzer, Georgette Dee, Ralph Morgenstern, Dorit Gäbler & Tanja Szewczenko. Regie: Christian A. Schnell.

Weitere Infos zu uns finden Sie auf der Homepage: www.jedermann-potsdam.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen